Mit dem Projekt ECDL Wien bieten wir Ihnen die Möglichkeit, für den Arbeitsmarkt wichtige Anwendungskenntnisse im Bereich IT und EDV zu erwerben und mit einem anerkannten Zertifikat zu belegen. Damit tragen wir zu Ihrem erfolgreichen (Wieder)-Einstieg ins Berufsleben bei.

Zielgruppe

Sie möchten Ihre EDV-Kenntnisse verbessern, um erfolgreich in Ihren gewünschten Beruf einsteigen zu können.

Sie haben ausreichende Deutschkenntnisse und sind beim AMS Wien vorgemerkt.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten grundlegende Qualifikationen (ECDL Base bzw. Standard) bzw. Höherqualifikationen (ECDL Advanced) im Bereich IT-Kenntnisse.
  • Sie erwerben ein ECDL (Base, Standard, Advanced) Zertifikat als Nachweis für Ihre Kenntnisse.
  • Sie werden bei Bewerbung und Stellensuche unterstützt.

Unser Angebot für Sie

Einstiegsmodul

  • Präsentation des Projektes
  • Elektronischer EDV-Einstufungstest und Auswahlgespräch
  • Erstellung des individuellen Ausbildungsplanes
  • Gruppeneinteilung

Vormodul (optional)

  • Ausgleich individueller Wissensrückstände, um ein erfolgreiches Absolvieren der ECDL Module zu erleichtern bzw. zu ermöglichen
  • EDV Alphabetisierung

Die Teilnehmer:innen steigen nach dem Einstiegsmodul bzw. dem Vormodul in das ECDL-Modul ein. Abhängig von den individuellen Interessen der Teilnehmer:innen und dem im Einstiegsmodul abgeklärten individuellen Kursverlauf besteht die Möglichkeit entweder 4 Module des ECDL Base bzw. 7 Module des ECDL Standard bzw. eines oder mehrere Module des ECDL Advanced zu absolvieren:

ECDL Base

  • Modul 1: Computer Grundlagen
  • Modul 2: Online Grundlagen
  • Modul 3: Textverarbeitung
  • Modul 4: Tabellenkalkulation
  • Prüfungsvorbereitung
  • ECDL-Zertifizierungsprüfungen

ECDL Standard

  • Module 1 bis 4 aus dem ECDL Base
  • Modul 5: Präsentation
  • Modul 6: Online Zusammenarbeit
  • Modul 7: IT-Security oder Datenbanken oder Bildbearbeitung
  • Prüfungsvorbereitung
  • ECDL-Zertifizierungsprüfungen

ECDL Advanced (Expert)

  • Modul 1: Textverarbeitung Advanced
  • Modul 2: Tabellenkalkulation Advanced
  • Modul 3: Datenbank Advanced
  • Modul 4: Präsentation Advanced
  • Prüfungsvorbereitung
  • ECDL-Zertifizierungsprüfungen

Begleitendes Angebot

  • Übungsstunden inkl. Prüfungsvorbereitung, Bewerbungstraining, Soft Skills, Lernstrategien u.Ä.
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • Bewerbungs- und Selbstlernbüro

Die Finanzierung dieser Bildungsmaßnahme erfolgt aus den Budgetmitteln des Arbeitsmarktservice Wien.

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der ipcenter.at GmbH durchgeführt.

Lemböckgasse

Lemböckgasse 49 1230 Wien, Österreich

Projektleitung

Marina Weese

Tel.: +43 (0)505028 28766