Das Projekt

Sie sind arbeitslos? Sie haben jedoch ein konkretes Berufsziel vor Augen und bringen die passenden Voraussetzungen dafür mit? Was Ihnen fehlt, ist eine professionelle Unterstützung bei der Arbeitssuche? Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für Sie! Wir vermitteln Ihnen umfassendes Knowhow für Ihre erfolgreiche Bewerbung und Strategien für eine gut geplante Jobsuche. Nach Absolvierung dieses Kurses

  • haben Sie aktuelle und aussagekräftige Bewerbungsunterlagen zur Hand
  • gehen Sie bei Arbeitssuche und Bewerbung strategisch vor
  • sind Sie umfassend auf Bewerbungssituationen vorbereitet
  • kennen und nutzen Sie das volle Angebot des AMS
  • haben Sie Ihre personalen/sozialen Kompetenzen verfeinert.

 

Zielgruppe

Beim AMS arbeitslos vorgemerkte Frauen und Männer ab dem vollendeten 15. Lebensjahr, welche ein konkretes, realistisches Berufsziel und die dafür nötigen Voraussetzungen haben (job-ready) und Unterstützung bei der Arbeitssuche brauchen.

 

Ziele

Ziel ist

  • die Erarbeitung von individuellen Bewerbungsstrategien,
  • die Entwicklung und Umsetzung von beruflichen Perspektiven sowie
  • die Erstellung bzw. Aktualisierung der Bewerbungsunterlagen.

Inhalte

Einstiegscheck

  • Sichtbarmachen Ihrer Kompetenzen und Ressourcen
  • Der Arbeitsmarkt und Ihre persönlichen Berufsziele
  • Individuelles berufliches Leistungsprofil
  • Informationen zum eAMS Angebot

Bewerbungscoaching

  • Vermittlung von Bewerbungs-Know-how in Theorie & Praxis inkl. Bewerbungs- und Suchstrategien
  • Erstellung professioneller Bewerbungsunterlagen
  • gezielte Vorbereitung auf gängige Auswahlverfahren und Vorstellungsgespräche

Soft Skills

  • Kommunikation & Konfliktmanagement
  • Selbstmanagement, Zeitmanagement, persönliche Arbeitstechniken
  • Motivation und Zielsetzung, Stärkung des Selbstwertes
  • Knigge – Stilsicher in allen Situationen

Know-how bewerbungsrelevanter Themen

  • Arbeits- und pensionsrechtliche Grundlagen
  • Vermittlung von EDV Kenntnissen
  • Neue deutsche Rechtschreibung
  • Arbeitsmarktpolitische Aspekte des Gender Mainstreaming

Zusätzliches Angebot

  • Einzelcoaching für individuelle Themen und Fragen
  • Anbahnungspraktika
  • Bewerbungsbüro zur freien Nutzung
  • Telefonische Hotline für direkte Hilfestellung

Projektzeitraum

08.06.2017 bis 07.06.2018

08.06.2018 bis 07.06.2019

Die Finanzierung dieser Bildungsmaßnahme erfolgt aus den Budgetmitteln des Arbeitsmarktservice Steiermark.

 

Mürzzuschlag

Bleckmanngasse 10b, 8680 Mürzzuschlag

Ansprechperson

Gernot Schnittler

Tel.: +43 664 61 99 685
E-Mail: gernot.schnittler@bitschulungscenter.at