Das Projekt

Sie kommen aus dem kaufmännischen oder logistischen Bereich und haben Interesse an einer Höherqualifizierung? Eignen Sie sich SAP Kenntnisse an, um Ihr Profil für Unternehmen attraktiver zu gestalten!

Unabhängig von Ihren Vorkenntnissen können Sie in ein für Sie passendes SAP Modul einsteigen und sich Ihre Kenntnisse mit einem anerkannten SAP-Zertifikat zertifizieren lassen. Unterstützt werden Sie dabei durch ein erfahrenes TrainerInnenteam, das Sie zuverlässig auf die Prüfungen vorbereitet, Sie zu Lernfragen coacht, mit Ihnen individuell an für Sie wichtigen Themen zu Kurs oder Jobeinstieg arbeitet und Ihre Bewerbungsstrategie für die erfolgreiche Arbeitssuche optimiert.

Zielgruppe

Bei einer regionalen Geschäftsstelle des AMS Wien vorgemerkte Personen, die

  • gute Deutsch- und EDV Kenntnisse
  • betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse und/oder Berufserfahrung bzw. Berufswunsch im kaufmännischen oder logistischen Bereich sowie
  • hohes Interesse und Lernbereitschaft

mitbringen.

Ziele

  • International anerkannte SAP – Zertifizierung
  • Berufliche Handlungskompetenz im SAP Kontext
  • Bewerbungs-Know-How für Ihre erfolgreiche Arbeitssuche
  • (Wieder-) Einstieg in den Arbeitsmarkt

Inhalte

Informationsveranstaltung

Sie erfahren alles rund um die Teilnahme an unserem Projekt und testen Ihr Vorwissen.

Nach der Informationsveranstaltung steigen Sie entweder in den „SAP Competence Pass Grundlagenkurs“ ein oder besuchen zur Auffrischung vorher noch die „Bedarfsorientierte Vorbereitung“.

Optional: Bedarfsorientierte Vorbereitung

Fachliche Vorbereitung für die erfolgreiche Teilnahme an den SAP Modulen!

SAP Competence Pass (CP) Grundlagen

Sie eignen sich Grundlagenkenntnisse zur Nutzung von SAP an und schließen das Modul mit dem Zertifikat „SAP CP Grundlagen“ ab.

Abhängig von Ihrem Ausbildungsplan, Ihren beruflichen Wünschen und Vorerfahrungen absolvieren Sie im Anschluss entweder die Kursschiene „SAP für SpezialistInnen“ ODER „SAP für AllrounderInnen“:

SAP für SpezialistInnen

Sie besuchen eines unserer SAP Module (SAP Buchhaltung ODER Controlling ODER Personalwesen) und schließen Ihre Qualifizierung mit dem anerkannten „SAP UserIn Zertifikat“ für Finance, Controlling bzw. Human Ressources ab! Zusätzlich dazu nehmen Sie am Modul „Business Case Study für Rechnungswesen“ teil.

SAP für AllrounderInnen

  • SAP mit kaufmännischem Schwerpunkt: Sie legen die Zertifizierungsprüfungen für SAP CP Buchhaltung, Controlling, Personalwesen UND Business Case Study Rechnungswesen ab.
  • SAP mit logistischem Schwerpunkt: Sie schließen den Kurs mit Zertifizierungen in SAP CP Einkauf, Verkauf, Lagerverwaltung UND Business Case Study Logistik ab.

Bewerbungscoaching

Sie erarbeiten die Visitenkarte für Ihre Arbeitssuche – Ihre Bewerbungsmappe, verbessern Ihr Selbstmarketing durch gekonnte Kommunikation im Bewerbungsgespräch und erweitern Ihren Suchradius durch vielfältige Zugänge zur Arbeitssuche.

Zusätzliche Angebote

Ihnen stehen ein/e BetriebskontakterIn, Coachingeinheiten sowie ein Bewerbungs- und Selbstlernstudio zur Verfügung!

 

 

 

 

 

Zertifizierungen

  • SAP CP Grundlagen

Je nach Ausbildungsplan:

  • SAP AWZ Buchhaltung
  • SAP AWZ Controlling
  • SAP AWZ Personalwesen
  • SAP CP Buchhaltung
  • SAP CP Controlling
  • SAP CP Personalwesen
  • SAP CP Einkauf
  • SAP CP Verkauf
  • SAP CP Lagerverwaltung
  • Business Case Study Rechnungswesen
  • Business Case Study Logistik

 

 

Projektzeitraum

18.09.2017 – 18.01.2019

Die Finanzierung dieser Bildungsmaßnahme erfolgt aus den Budgetmitteln des Arbeitsmarktservice Wien.

Lemböckgasse

Lemböckgasse 49 1230 Wien, Österreich

Projektleitung

Marina Weese

Tel.: +43 1 729 69 50-70
E-Mail: marina.weese@bitschulungscenter.at