Das Projekt

Unser Projekt "EDV - Ausbildungen MS Office mit ECDL" bietet beschäftigungslosen Personen die Möglichkeit beruflich relevante EDV Kenntnisse aufzubauen und zertifizieren zu lassen (ECDL Base oder Standard) für einen erfolgreichen Wiedereinstieg ins Erwerbsleben. Der Erwerb von EDV-Grundlagen ermöglicht eine erfolgreiche Online-Bewerbung.

Zielgruppe

EDV Word – Excel – Internet (ECDL Base):

Beschäftigungslose Personen, die durch den Erwerb von EDV Kenntnissen ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern können.

EDV PowerPoint – IT Security – Online Nutzung (ECDL Standard):

Beschäftigungslose Personen, die durch den Erwerb von EDV Kenntnissen ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern können, Erfahrung in der Büroarbeit bzw. im Sekretariat aufweisen sowie Kenntnisse im 10-Finger-Schreibsystem mitbringen.

EDV-Grundlagen für Online-Bewerbungen:

Beschäftigungslose Personen, die durch den Erwerb von EDV Kenntnissen ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern können.

EDV-eCommerce mit social media marketing

Beschäftigungslose Personen, die durch den Erwerb von Kenntnissen in den Bereichen eCommerce und social media marketing ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern können.

 

Ziele

EDV Word – Excel – Internet (ECDL Base):

  • Erwerb des ECDL Base Zertifikates
  • Selbstsicherheit im Umgang mit dem PC
  • Erwerb von EDV-Kenntnissen, insbesondere in MS Word, MS Excel und der Nutzung des Internet mit seinen Möglichkeiten für die aktive Arbeitssuche
  • Kenntnisse zur Nutzung der online Services, wie eAMS-Konto, e-Jobroom und das interaktive Bewerbungsportals des AMS
  • Erwerb von Grundlagen für Fortführungskurse und das weitere Erlernen von speziellen Programmen

EDV PowerPoint – IT Security – Online Nutzung (ECDL Standard):

  • Erwerb des ECDL Standard Zertifikates
  • Selbstsicherheit im Umgang mit dem PC
  • Erwerb von EDV-Kenntnissen, insbesondere für die Bereiche Computer Grundlagen, Online Grundlagen, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, IT-Security sowie Online Zusammenarbeit
  • Nutzung des Internet mit seinen Möglichkeiten für die aktive Arbeitssuche
  • Kenntnisse zur Nutzung von online Services, wie eAMS-Konto, e-Jobroom, interaktives Bewerbungsportal des AMS

EDV-Grundlagen für Online-Bewerbungen:

  • Selbstsicherheit im Umgang mit dem PC
  • Erwerb von EDV-Grundlagenkenntnissen, insbesondere für die Bereiche Computer Grundlagen, Online Grundlagen, Textverarbeitung und Tabellenkalkulation
  • Nutzung des Internet mit seinen Möglichkeiten für die aktive Arbeitssuche
  • Kenntnisse zur Nutzung von online Services, wie eAMS-Konto, e-Jobroom, interaktives Bewerbungsportal des AMS

EDV-eCommerce mit social media marketing

  • Kennen und anwenden lernen derWerkzeuge für den Online-Handel
  • Nutzung des Internet mit seinen Möglichkeiten für die aktive Arbeitssuche

 

Inhalte

EDV Word – Excel – Internet (ECDL Base):

  • Modul Computer Grundlagen
  • Modul Online Grundlagen
  • Modul Textverarbeitung
  • Modul Tabellenkalkulation

EDV PowerPoint – IT Security – Online Nutzung (ECDL Standard):

  • Modul Computer Grundlagen
  • Modul Online Grundlagen
  • Modul Textverarbeitung
  • Modul Tabellenkalkulation
  • Modul Präsentation
  • Modul IT-Security
  • Modul Online Zusammenarbeit

EDV-Grundlagen für Online-Bewerbungen:

  • Modul eAMS Konto
  • Modul Computer Grundlagen
  • Modul Textverarbeitung
  • Modul Tabellenkalkulation
  • Modul Online Grundlagen

EDV-eCommerce mit social media marketing

  • Modul eAMS Konto
  • Modul Commerce und Social Media Marketing
  • Modul Ausbau der MS Office AnwenderInnenkenntnisse
  • Modul Begleitendes Bewerbungstraining
  • Modul Projektarbeiten in den Bereichen Content Management Systeme, Marketing und Online-Shopsysteme

 

 

Projektzeitraum

ECDL Base        

07.01.2019 – 20.12.2019

ECDL Standard

29.04.2019 – 25.11.2019

EDV-Grundlagen für Online-Bewerbungen

04.02.2019 – 06.12.2019

EDV-eCommerce mit social media marketing 

11.11.2019 – 20.12.2019

 

Die Finanzierung dieser Bildungsmaßnahme erfolgt aus den Budgetmitteln des Arbeitsmarktservice Kärnten.

Klagenfurt

St.-Peter-Straße 5, Klagenfurt am Wörthersee

Projektleitung

Luca Hermann

Tel.: +43 463 90 81 07-902
E-Mail: luca.hermann@bitschulungscenter.at