Das Projekt

Sie haben keine abgeschlossene Ausbildung und möchten einen Beruf erlernen, um Ihre Chancen am Arbeitsmarkt zu verbessern? Oder möchten Sie sich beruflich neu orientieren? In unserem Projekt "BeA" erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei Ihrer Ausbildungs-, Berufs- und Karriereplanung und für Ihre Arbeitsuche. Das vielseitige Modulprogramm bereitet Sie optimal auf Ihre nächsten Karriereschritte vor!

Zielgruppe

Personen mit einer Vormerkung bei den regionalen Geschäftsstellen des AMS Bruck/Mur, Leoben oder Mürzzuschlag.

Ziele

  • Qualifizierung bzw. Erweiterung von Grundkompetenzen, beruflichen Schlüsselqualifikationen sowie Lernkompetenzen
  • Persönliche Karriere- bzw. Ausbildungsplanung
  • Attraktive Bewerbungsunterlagen und Vorbereitung auf Auswahlverfahren
  • Finden eines Praktikums-, Ausbildungs-, Lehr- oder Arbeitsplatzes.

Inhalte

Clearing und Coaching

Im Modul „Clearing und Coaching“ geht es ganz um Sie als Person: Welche Kompetenzen und Potentiale habe ich? Welche Berufe oder Ausbildungen passen zu mir und meiner Erfahrung? Wie bewerbe ich mich professionell? u.v.m.

Wir erstellen mit Ihnen klare Pläne, definieren realistische Ziele und finden neue Wege in Ausbildung oder Beruf.

Qualifizierung und Kompetenzerweiterung

Das Modul „Qualifizierung und Kompetenzerweiterung“ bietet Ihnen ein buntes Angebot an Inhalten, das über die Auffrischung Ihres schulischen Wissens, die Erweiterung und Vertiefung von Schlüsselqualifikationen bis hin zur fachlichen Vorbereitung auf weiterführende Qualifikationen bzw. eine Lehre reicht. Wir wählen mit Ihnen die für Sie passenden Inhalte aus!

Einzelcoaching

Wir bieten Ihnen individuelle Unterstützung und Begleitung während des gesamten Kurses. Sie erhalten professionelle Beratung für Ihre nächsten Schritte im Hinblick auf Ausbildung, Weiterbildung und Arbeitsplatzsuche.

Projektzeitraum

23.10.2018 – 26.04.2019

Die Finanzierung dieser Bildungsmaßnahme erfolgt aus den Budgetmitteln des Arbeitsmarktservice Steiermark.

Kapfenberg

Kendelbachstraße 11, 8605 Kapfenberg

Projektleitung

Silvia Hahn

Tel.: +43 664 6199 638
E-Mail: silvia.hahn@bitschulungscenter.at