Erasmus+ Project “CUVID – Curriculum Video”

Projectnumber KA2_CUVID_2016-1-AT01-KA202-016669

Given the specific role of bit schulungscenter GmbH as coordinator, the first meeting of the Erasmus+ Project “CUVID” took place in Graz, Austria at bit schulungscenter GmbH’s headquarter on the 10th and 11th of October 2016. All the partners are eager to work together. The CUVID outcomes aim at training VET teachers and students in ICT relevant skills to be able to produce, edit and publish videos online.

Project duration: 01.10.2016 until 30.09.2018.

The European Commission support for the production of this publication does not constitute an endorsement of the contents which reflects the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsi­ble for any use which may be made of the information contained therein.

 

 

Projektnummer KA2_CUVID_2016-1-AT01-KA202-016669

Das erste Projektmeeting für das Erasmus+ Projekt “CUVID” hat am 10. und 11. Oktober in Graz, Österreich in der Zentrale der bit schulungscenter GmbH, welche auch die Koordinator-Rolle inne hat stattgefunden. Das Konsortium ist hochmotiviert und freut sich auf die Projektumsetzung, welche die Entwicklung einer Onlineplattform für Video CVs und Online Tutorials als Unterstützung bei der Erstellung dieser Video CVs für LehrerInnen an berufsbildenden Schulen sowie Jugendliche und junge Erwachsene vorsieht. Projektdurchführungszeitraum: 01.10.2016 bis 30.09.2018.

 

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

 

Left to Right: Michael Kvas (Senior Expert, bit schulungcenter GmbH AT), Theresa Wutz (Project Manager, bit schulungcenter GmbH AT), Gerhard Doppler (Future Balloons PT), Renate Krainer (LBS Bad Gleichenberg AT), Katerína Wagnerová (OA Písek CZ), Jitka Bocková (OA Písek CZ), Davorin Turkalj (University of Osijek HR), Catarina Campos (Future Balloons PT), Bernd Castellaz (National Agency for Erasmus+ Education Austria)

Fördergeber & Partner

Weitere News